Für welche Zwecke dient eine elektrische Kartoffelreibemaschine?

Eine elektrische Kartoffelreibemaschine ist vielseitig nutzbar und kann in der Küche Zeit und Kraft sparen, wenn man Kartoffelgerichte kocht. Wer viel kocht, sollte sich die Vorzüge der elektrischen Kartoffelreibemaschine einmal anschauen. Man kann in kurzer Zeit schmackhafte und aufwendige Rezepte zaubern, die sonst wesentlich länger in Arbeit sind. Da diese Gerichte als selbstgemachte Speisen auch viele Kosten ersparen, amortisiert sich die Anschaffung einer Reibemaschine schnell.

Beliebte Kartoffelgerichte, die mit der Maschine hergestellt werden

Sehr beliebt sind Gerichte wie Kartoffelklöße, Reibekuchen, Kartoffelpuffer oder verschiedene Rösti-Varianten, die auch andere Gemüse enthalten können. Dabei wird auch für das Reiben von Zucchini, Möhren oder Zwiebeln die Reibemaschine eingesetzt.
Wer ein schnelles Mittagessen wünscht, kann innerhalb von 5 Minuten einen Kartoffelteig für 4 Personen gerieben haben, der für Kartoffelpuffer als Grundlage dient. Die Zutaten für ein solches Familienessen kosten unter 2 Euro und bieten doch höchsten Genuss. Für vielbeschäftigte Eltern ist das eine gute Gelegenheit, trotz bester gesunder Hausmannskost auch noch sparsam zu wirtschaften.

Beliebte regionale Gerichte aus Kartoffeln

Für die beliebten Thüringer Kartoffelklöße und die bekannten Grienen Kließ aus dem Erzgebirge ist eine Kartoffelmasse ebenfalls schnell gefertigt. Ein Festtagsessen wird durch die Hilfe der Maschine zu einem leicht umsetzbaren Vergnügen. Niemand muss mit einem Reibeisen per Hand die Kartoffeln reiben, so wie das früher praktiziert wurde.
Zudelsuppe kennen viele Menschen nicht. Auch diese sehr einfach zu kochende Suppe wird mit geriebenen rohen Kartoffeln zubereitet. Den zugehörigen Sellerie für das Gericht kann man mit der Reibemaschine ebenfalls reiben. Die Zudelsuppe war ein Arme-Leute-Essen. Sie besteht aus gut gewürzter kochender Brühe, in die man geriebene Kartoffeln und geriebenen Sellerie gibt. Mit etwas Zwiebel kann man sie verfeinern. Die Zugabe von Ei macht sie schon richtig gehaltvoll.

Gemüse reiben für diverse Rezepte

Mit einer elektrischen Kartoffelreibe kann man auch andere Gemüse oder Obst reiben. Ob man Möhren, Sellerie, Zucchini, Pastinaken, Petersilienwurzel, rote Rübe oder sogar Äpfel zerkleinern möchte, das Ergebnis ist eine schnell hergestellte Reibemasse. Für die Herstellung von Apfelkuchen, Gemüsesuppen oder verschiedene Teigmassen aus Gemüse ist die Maschine einsetzbar.

Herzhafter Kartoffelkuchen mit Eiern, Zwiebel und Schinken

Für einen herzhaften Kartoffelkuchen aus rohen geriebenen Kartoffeln, Zwiebeln, Eiern und gekochtem Schinken kann man den Kartoffelteig mit der Kartoffelreibemaschine zubereiten. Dazu gibt man ein Kilogramm Kartoffeln roh durch die Maschine, mischt den Teig mit einem Esslöffel Mehl und 2 fein gehackten Zwiebeln. Man lässt den Teig in einem feinen Sieb etwa 10 Minuten abtropfen. Dann mischt man die 3 Eier darunter, einen halben Teelöffel jeweils von Salz und Pfeffer und die kleingeschnittenen 200 Gramm Schinkenwürfel. Die abgelaufene Flüssigkeit lässt man stehen bis sich die Stärke unten absetzt, diese rührt man in den Kuchenteig. In einer flachen Form wird der Kuchen etwa 50 Minuten gebacken und dann mit Apfelmus serviert.

Was sind die Vorteile einer elektrischen Kartoffelreibemaschine im Vergleich mit einer von Hand betriebenen Reibemaschine?

Die Vorteile des Arbeitens mit der elektrischen Kartoffelreibemaschine liegen auf der Hand. Man kann sehr schnell eine Teigmenge verarbeiten, die für mehrere Personen ausreicht. Ein Essen für eine Familie ist deshalb rasch fertig. Wenn man zu zweit oder allein isst, kann man einen Vorrat einfrieren und vorkochen. Es genügt wenig Kraftaufwand, wogegen bei der handbetriebenen Maschine viel körperliche Anstrengung nötig ist für ein gleiches Ergebnis. Die elektrische Kartoffelreibemaschine erlaubt ein Arbeiten allein, bei der handbetriebenen Maschine müssen oft mehrere Personen reiben weil die Kraft ausgeht. Für Familien oder Alleinerziehende ist die Kartoffelreibemaschine mit Elektroantrieb eine Erleichterung, um allein ein Essen für viele Personen zu kochen.

Kartoffelreibemaschine täglich einsetzen

Eine Kartoffelreibemaschine lohnt sich auf jeden Fall, wenn man sie oft einsetzt. Man kocht nicht nur Festtagsessen damit, sondern auch die täglichen Mahlzeiten. Für Familien oder Liebhaber von deftiger gesunder Hausmannskost ist sie unentbehrlich. Die Anschaffung rentiert sich schnell bei häufiger Nutzung.

Weiterführende Informationen, Links und Quellen

Bewerte diese Seite